Maice Dittrich

Was bedeutet die Partnerschaft mit SILBERPFEIL für mich?


Unsere Partnerschaft ist eine super Ergänzung in meinem abwechslungsreichen Sportprogramm. Egal ob Surfen, Kiten oder Skaten mit Silberpfeil Energy Drink bin ich immer mit Power für den nächsten Trick versorgt. .Dabei bin ich immer auf der Suche nach dem richtigen Flow. Wenn du dann Eins mit deiner Leidenschaft wirst ist das sicher #Biggerthanlife. Als Sportler fühle ich mich deshalb und aus vielen weiteren Gründen in diesem Team sehr gut aufgehoben. Ich freue mich mit an Bord zu sein!

Steckbrief

Geburtsdatum: 02.11.1999
Wohnort: Vanlife, Home is where you park it ;) 
Herkunft: Berlin, Wedding
Größe: ca 1,80
Ich Kite-surfe seit: dem 11. Lebensjahr

Da bin ich am liebsten: Kanaren (Spanien), Sylt (Deustchland), Hel (Polen)
Das esse ich am liebsten: Pierogi (Polnische Teigtaschen), Pizza, Sushi
Das mache ich am liebsten: Alle möglichen Brettsportarten: Kiten, Foilen, Wakeboarden, Skaten, Snowboarden uvm.
Da Surfe ich am liebsten: Fuerteventura, Sylt
Hobbies: Noch mehr Sport, mit meinen Hunden spazieren gehen, lesen, Netflix schauen
Diese Sprachen spreche ich: Deutsch, Polnisch, Englisch

Mein bestes Sporterlebnis:

Mit Sicherheit war dies der 1.Platz bei den Polnischen Meisterschaften 2020. Seit 2013 hatte ich jedes Jahr versucht, mich unter Beweis zu stellen. Nach vielen Niederlagen, Tränen und Rückschlägen hatte ich 2019 die Hoffnung schon fast aufgegeben. Nachdem ich das Finale verloren hatte, fühlte ich mich sehr weit von meinem Ziel entfernt obwohl ich ja eigentlich eh Vize-Meister geworden bin. Doch das gab mir wieder Ansporn über meine Grenzen hinaus zu gehen und noch mehr zu geben. 2020 war es dann soweit: Ich hatte es wieder ins Finale geschafft und jetzt hieß es für mich dem Druck standzuhalten. Nachdem das Finale beendet war, ging ich mit einem sehr großen Lächeln aus dem Wasser hinaus. Ich hatte alle Tricks, die ich geplant hatte, geschafft. Bei der Siegerehrung dann das Ergebnis. Mein Name wurde als letztes vorgelesen: Maice Dittrich, Polnischer Meister 2020. Mir kamen die Tränen! Die Erleichterung war so groß! Dieser Titel bedeutet mir sehr viel und ich freue mich, dass sich die harte Arbeit von meiner Familie, Freunden und Sponsoren und von mir gelohnt hat und dafür bin ich sehr dankbar.